let’s do something beautiful…

… Prokrastinieren zum Beispiel! 😊

Extra für aufgestanden, Sport gemacht, super gefrühstückt, duschen und danach … 

 
… Locken gemacht. Frauenkram 👸🏻

Für alle Frauen, die den Tipp noch nicht kennen und auch gerne prokrastinieren:

Hier gibt’s das Tutorial dazu – Ihr braucht nur

  •  ein Glätteisen, 
  • Schutzlotion für die Haare (obs da schon was Veganes gibt, was ich nicht, meine mussten die Hitze vollkommen so ertragen! 😳) und 
  • viel, viel, viel Geduld!

Viel Spaß, jetzt muss ich doch mal arbeiten 😄

Werbeanzeigen

Tussiecke: Frauen und ihr Körper

Ich trage nur Kleider und Röcke, in Jeans sieht mein Arsch noch größer aus, als er eh schon ist.

 

Say what?! 😮 — Von mir ist das Zitat übrigens nicht, aber habe ich heute genauso vernommen.

Seit Tagen wimmelt es in unserer Mädels-whatsapp-Gruppe von „Ich fühl mich so unwohl in meinem Körper.“ – „Ich muss endlich mal mit meiner Diät anfangen.“ – „Meine Hüften sind so breit.“

 

Ich muss mich da wirklich immer sehr beherrschen, um nicht vollkommen auszuflippen:

  1. Haben alle wirklich eine schöne Figur. Weiblich, mit allem, was dazu gehört.
  2. Wie soll ein Kerl Gefallen an euch finden, wenn Ihr das NICHT SELBST auch an euch tut?
  3. Spricht man dann über Ernährungsweisen und Sport, kommt sowas: „Ich komm einfach nicht dazu.“ – „Ich kann gerade nicht, gibt andere Sachen zu klären.“ – „Ach, auf meine Schokolade kann ich nicht verzichten.“, dann – um Himmels Willen –
  4. beschwert euch nicht oder
  5. FANGT EINFACH AN, ETWAS ZU ÄNDERN!

 

Ganz ehrlich, ich bin sehr streng, was das betrifft. Entweder man will etwas, dann hängt man sich rein und ändert etwas.

Oder man hört auf zu jammern und bleibt in seinem Sumpf.

Aber vom Jammern allein ist noch keine(r) schlank geworden. (Gilt jetzt nicht nur fürs Schlanksein bzw. -werden) Aber das ist natürlich einfacher, als sich mal Gedanken über das eigene Essverhalten zu machen. (und hier bin ich nicht mal so moralapostelig, dass jemand gleich zum Veganer werden muss)

 

Wann fangen Frauen endlich damit an, sich und ihren Körper so zu akzeptieren und zu mögen, wie er ist? Unabhängig davon, was Modewelt, Männerwelt, Frauenwelt, Fitnesswelt oder was auch immer für eine Welt vorgeben?

Hier mal ein nettes Beispiel aus einem bekannten online-Shop:

Ganz ehrlich – will man als Frau so aussehen? Will ein Mann so eine Frau? 😮

(Ich bin keiner, aber ich kenne keinen, der sowas gut findet)

Und mal ganz abgesehen davon, kann ich als Kundin überhaupt nicht wissen, ob ich das Kleid bestellen will oder nicht, man sieht ja auch überhaupt nicht, wie es fällt oder geschnitten ist?!

 

Achja, aber:

Ich geh jetzt immer montags zum Zumba. Mein sportliches Date will so eine Schwabbelfrau wie mich sicher nicht.

— sprach es und schob sich einen Esslöffel Nutella in den Mund.

(Bin schon auf die Ausreden gespannt, die sie die nächste Zeit haben wird, warum sie leider, leider nicht zum Zumba gehen kann).

 

Schöne Abendgrüße von

einer Frau, die auch nicht alle Stellen an ihrem Körper megahot findet, aber sich einfach mag, wie sie ist 🙂
Nachtrag: Und das war jetzt auch noch Beitrag #100 – na dann bravo… 😉

Orangenduft <3

Mal wieder was „Tussiges“ 😀

Ich hatte heute so Lust auf Orangenduft in der Wohnung, aber mein Öl war aus.

Deswegen habe ich einfach eine Orange geschält, mir in Scheibchen geschnitten (und natürlich verputzt 😛 ) und was an Fruchtfleisch an den Schalen hing, habe ich mit einem Messer ausgekratzt und mit Wasser in meine Duftlampe gegeben.

Als ich nach ca. 20 Minuten wieder den Raum betrat, roch es herrlich nach frischer Orange 🙄

Küss mich!

Heute flasht es mich und ich hab noch ne weitere Kategorie aufgemacht! Zu Hilfe! 😉

Ich selbst sehe mich schon ja als kleine Tussi … Ich mag rosa, ich mag Glitzer (in Maßen), ich steh auf Schminke, Duschgel, Bodylotion und alles, was mit (körperlichem) Luxus zu tun hat … 🙄

Im ❤ bin ich ziemlich öko, aber nach außen hin einfach eine kleine Tussi, deswegen gibts jetzt diese Kategorie und der erste Beitrag gilt einem Lippenbalsam, den ich heute im Bioladen geholt habe und der zu 100% vegan ist:

 

time to kiss goodnight ⭐

 
Ich sag euch, meine Lippen …. ❤ Weich und perfekt zum Knutschen. Mal sehen, ob sich ein passender Prinz zum Küssen findet… 😉 ❤