Ausgebloggt oder wie?

Jaja, ich weiß, gute 3 Monate ohne ein Wort oder irgendwas… Shame on me. Aber: es hat sich nicht ausgebloggt! 

Demnächst wird es eine Flut an Posts geben zu den Themen:

  • Elba vegan
  • Düsseldorf vegan
  • Freundschaft 
  • Update zur Kellerleiche
  • Tod und Vergänglichkeit 
  • Bücherrezensionen
  • uvm (das mir jetzt gerade nicht einfällt 😀 )

Die Kirsche brauchte nur ein bisschen Zeit für sich, aber hat sich fest vorgenommen, hier wieder mehr zu schreiben. 

In diesem Sinne; happy friday-

Eure CP ❤

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu „Ausgebloggt oder wie?

      • War ja auch nur eine Frage. Warum Essgewohnheiten zu Missionieren genutzt wird. Keine Kritik im speziellen und mein Zeugs ist nun auch nicht so toll und als Maßstab geeignet.

        Liken

      • Empfindest du meine Beiträge als Missionieren? Ich beschreibe lediglich, was ich esse und wo man gut vegan essen kann. Das ist hilfreich für andere, die sich auch so ernähren wollen. Ansonsten bin ich weit davon entfernt, zu missionieren. Sonst würde ich entsprechende Kommentare auf anderen Blogs hinterlassen, zu Demos gehen, meine Mitmenschen traktieren, usw. – zu dieser Gruppe gehöre ich nicht und das spiegelt dieser Blog auch wieder.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s